schule schmal

Auf dieser Seite finden Sie nach Schuljahren und Fachgebieten geordnet die Erfolge unserer Schüler bei Wettbewerben, die in engem Zusammenhang mit Schule stehen. 

Wir freuen uns, dass sich so viele Schüler in so unterschiedlichen Wettbewerben der Konkurrenz stellen und sind stolz auf die erbrachten Leistungen. 

Gratulation an alle Preisträger!!!

2018/19

Geisteswissenschaften

  • Rosa-Linn Lanfermann (6b) hat im Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen den Schulsieg errungen
  • Paula Heide (9l), Marten Irle (9a), Hanna Seemann (9b) und Mathis Sommer (9c) haben erfolgreich die Schulrunde bei Jugend debattiert absolviert
  • Paula Heide (9l) und Hanna Seemann (9b) haben bei Jugend debattiert den Regionalwettbewerb Sek. I erfolgreich
  • im Bundeswettbewerb Fremdsprachen (Englisch) haben Sandra Lüdtke (9l), Sophia Schinkewitsch (9l) und Nele Wehling (9l) jeweils den 3. Landespreis (mit Auszeichnung in Cuxhaven) errungen
  • im Bundeswettbewerb Fremdsprachen (Französisch) hat Vibeke Ratjen (8a) den Einzelwettbewerb erfolgreich absolviert
  • im Bundeswettbewerb Fremdsprachen (Französisch) haben Michelle Hagaudzev (8a), Hannah-Marleen Mahl (8b), Anna Sophie Meyer (8d), Marilena Schreiber (8d) und Melissa Stäb (8a) den Teamwettbewerb erfolgreich absolviert

Gesellschaftswissenschaften

  • beim Diercke-Wissen-Wettbewerb der 9. und 10. Klassen wurde Carl Greisiger (10 d) zum Schulsieger gekürt und durfte damit am Landeswettbewerb teilnehmen
  • beim Bundeswettbewerb für politische Bildung hat die 8c unter Leitung von Frau Baaß zum Thema „Schein oder Sein? – Umgang mit Influencern“ teilgenommen
  • beim Bundeswettbewerb für politische Bildung hat der Ergänzungskurs 12 (unter Leitung von Frau Baaß) zum Thema „Geht hier alles mit rechten Dingen zu? – Menschenrechte weltweit auf dem Prüfstand“ einen 3. (Geld-)Preis erringen können

Naturwissenschaften

  • Jan Stratmann (Jg. 12) hat an der Landesrunde der Mathematikolympiade teilnehmen dürfen
  • beim Känguru-Wettbewerb haben Benedict Gropp (5a) und Conrad Roberts (6e) jeweils einen ersten Preis erhalten
  • 9 (von 159) Schülern erreichten beim Informatik-Biber 2018 einen der ersten beiden Plätze. Den ersten Preis erreichten: Marc Päpper sowie Julian Schwerdtfeger (jeweils Jg. 12)
  • Barbara Januszewski , Nico Arndt, Hannes Gürlich und Lena Bickel (alle Jg. 12) haben an der 2. Runde der internationalen Biologie-Olympiade teilgenommen, wobei Lena Bickel sogar zum Vorbereitungsworkshop zur dritten Runde eingeladen wurde
  • beim Auswahlwettbewerb zur internationalen Physikolympiade konnte Barbara Januszewski (Jg. 12) die erste Runde erreichen, Nico Arndt (Jg. 12), Jan Stratmann (Jg. 12) und Marc Päper (Jg. 12) sogar die zweite Runde, wobei Marc Päpper als einer unter den drei Besten in Niedersachsen einen zusätzlichen Preis vom Kultusminister erhielt

Kunst/Musik/Sport

  • beim Jugendkunstpreis 2019 der Klassenstufen 5-8 haben Vertreter unserer Schule folgende Platzierungen erreichen können
  1. Platz: Zeinab Chehadi (7c)
    3. Platz: Amanda Kreuser, Line Mergardt (7l)
    4. Platz: Emily Marie Voß, Lara Meyer-Urban (8a)
    5. Platz: Lennart Lobitz, Anton Seemann, Julian Thiele (7c)
    Sonderpreis: Jannis Alt, Julius Fischer 7L
  • beim Jugendkunstpreis 2019 der Klassenstufen 9 und höher haben Vertreter unserer Schule folgende Platzierungen erreichen können
    Platz: Merle Markl (Jg. 12)
    2. Platz: Shannon Puls (Jg. 12)
    3. Platz: Philomena Lange (Jg. 12)
  • beim Schülermusikwettbewerb des Landkreises war unsere Jazz-Band mit folgender Besetzung vertreten Charlotte Six (5a), Leonard Oldenburger (5a), Zoe Arndt (8d), Fryda Schnell (8d), Jakob Gade (8l), Marvin Vormanek (9a), Theresa Six (9a), Mads Neber (9l), Ella Krumstroh (10a), Trinity Gebhardt (10a), Alden Meyer (10c), Felix Krumstroh (Jg. 12), Rubens Schröder( Jg. 12), Merle Reiß (Jg 12)
  • Bei Jugend trainiert für Olympia – Gerätturnen konnte unsere Delegation im Bezirksentscheid den  Platz und im Landesentscheid den 3. Platz erringen. Dabei waren: Hanna Seemann (9b),  Jolina Strutzberg (9b), Paula Heide (9l), Jane Kurth (10b) und Lara Meyer-Urban (8c)
  • Bei Jugend trainiert für Olympia – Fußball konnte unsere Mannschaft beim Bezirksentscheid antreten. Auf dem Feld standen: Sara Kutics (6a), Jalome Ernst (6a), Isabell Reinhardt (6d), Pia Simonsen (6c), Leni Schendel (6d), Paula Maliers (6e), Lene Bunjes (7b), Antonia Böller (8d), Frieda Gause (8c), Johanna Harms (8c), Antonia Tornow (8c), Hanna Seemann (9b), Jette Schlumbum (10c), Sophia Schinkewitsch (10l), Marvie Zcernikov (10c), Helena Albert (11c)

weitere Schuljahre

© Alle Rechte vorbehalten